Frühlingszeit ist Pollenflugzeit

Nach einem langen Winter erwacht die Natur wieder zu neuem Leben.
Überall blüht und sprießt es. Leider beginnt damit auch für viele Allergika die Zeit mit quälenden Beschwerden.
Heuschnupfen- und Asthmasymptome treten insbesondere in der Frühlingszeit verstärkt auf.
Gerötete Augen, Fließschnupfen, Juckreiz, oder vielleicht auch Husten und Atembeschwerden können zu einem erheblichen Problem werden.
Dies muss jedoch nicht sein, wenn man eine adäquate und wirksame Behandlungsstategie zur verfügung hat.
Als Kinderpneumologen sind wir Ihr Ansprechpartner bei Allergie-, Heuschnupfen- und Asthmabeschwerden.
Wir können sie individuell beraten, ggf. weiterführende Untersuchungen durchführen und eine optimale Behandlungsstrategie festlegen, damit die Beschweden schnell und effizient gelindert weren.

Gerne beraten wir sie bei einem Persönlichen Termin.

Terminvereinbarung unter: 02151/ 80 10 20

Spirometrie

Lungenfunktionstest

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Dr. Wirth und das Praxisteam der Kinderarztpraxis Leyental

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.